fbpx

DIGITAL LIFESTYLE
FÜR DIE OHREN.

Auf dem #WeShowIT Podcast Channel sprechen wir in diversen Formaten mit interessanten und inspirierenden Menschen rund um die Digitalisierung und den dazugehörenden Lifestyle. Wir blicken hinter die Kulissen und geben Impulse u.a. zu den Themen New-Work, Gamification, Design, digitales Marketing, Startup, Gründerkultur, Events und vielem mehr.

ABONNIERE JETZT DEN #WESHOWIT PODCAST!

#WeShowIT Podcast 13
Linda Kruse (the good evil)
„Spiele entwickeln, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.”

Linda Kruse ist, so sagt Sie, nicht angetreten um Videospielen einfach ein gutes Design zu verpassen sondern sie möchte „Spiele entwickeln, um die Welt zu einem besseren Ort zu machen.“ Neben Ihrer persönlichen Passion des Designs vor allem im Bereich UX ist Sie Gründerin und Geschäftsführerin von „the good evil“. Mit Ihrem Unternehmen entwickelt Sie vor allem Spiele und APP´s die den Mehrwert der Bildung in sich tragen. Bis ins Klassenzimmer und jetzt sogar auf die Nintendo Switch geschafft hat es hier das Spiel „Squirrel & Bear“, in der es darum geht Kindern ab dem Grundschulalter Sprachen spielerisch beizubringen und das nicht über stumpfes Vokabeln lernen, sondern durch das vermitteln von z.B. landesspezifischen Geschichten, Hintergründen und Kulturinformation.

Mal eben und so ganz nebenbei ist Sie auch noch stellvertretende Vorsitzende des game Verbandes der als zentrale Stelle für Medien, Politik und Gesellschaft alle Fragen u.a. zu Marktentwicklung, Spielekultur und Medienkompetenz behandelt. Da würde ich sagen Hobby zum Beruf machen, Bucketliste: CHECK!

Wir sprechen über die Möglichkeiten unser Schul- und Bildungssystem gänzlich zu verändern, über den Unterschied von Gamification und Serious Games und über ihr aktuelles Projekt „Kultur der Prävention“ in dem es u.a. darum geht Fragen zu klären wie „Wie etabliert man Inhalte aus den Bereichen Kommunikation, Betriebsklima, Fehlerkultur, Führung, Partizipation, Sicherheit und Gesundheit als Strategie?“

Sie erklärt ein klaren Fallbeispielen warum gutes Design immer im Einklang mit technischen Möglichkeiten sein muss, warum Kinder heutzutage wieder lernen müssen Langeweile mit Kreativität entgegenzuwirken, welche Herausforderungen Sie für die Zukunft sieht, was Design kann und Technik nicht und natürlich was Ihr Lieblingsspiel ist.

#WeShowIT Podcast 12
Dr. Iréne Kilubi
„Ich bereue nicht die Dinge die ich ausprobiert habe, sondern die, die ich nicht gemacht habe.”

„Ich bereue nicht die Dinge die ich ausprobiert habe, sondern die, die ich nicht gemacht habe.” lautet das Lebensmotto von Dr. Iréne Kilubi. Sie selbst hat sich in ihrem eigenen Berufsleben schon mehrfach „transformiert“ hat und genau diese Expertise gibt Sie inzwischen weiter an Unternehmer und StartUps in der ganzen Welt.

Die promovierte Wirtschaftsingenieur und Unternehmensberaterin,
die in Ihrer Vita Unternehmen wie BMW, Amazon & Co auf der Liste hat, ist nach vielen Stationen Ihrer inneren Stimme gefolgt und geht seit nun mehr als 4 Jahren Ihrer ganz persönlichen Leidenschaft, dem Personal Branding nach.

Wir sprechen über ihren beeindruckenden Lebensweg, der wie sie sagt einige Hürden und Klischees mit sich brachte und warum sie gerade als Frau die Mission verfolgt Vorurteile aufzubrechen. Iréne spricht voller Begeisterung über Ihr Erfolgsgeheimnis sich immer wieder selbst neu erfinden zu können und genau das ganz bewusst immer wieder zu Ihrem Vorteil genutzt zu haben. Sie findet klare Worte wie sich Unternehmer selbst als Marke inszenieren müssen und welche Schritte auf diesem Weg unbedingt eingehalten werden sollten, um das vorher klar zu definierende Ziel zu erreichen.

Was genau sich hinter dem Buzzword „Personal Branding“ verbirgt, was Sie mit der Europäischen Kommission zu tun hat, wie Sie selbst davon träumt eine Marke wie Coca Cola zu werden und welches Mindset man mitbringen sollte um heute vor allem im digitalen Business bestehen zu können, das alles und noch viel mehr erfahrt ihr hier.

BACKSTAGE
Amiaz Habtu (Vox, Die Höhle der Löwen)
„Raus aus der Komfortzone!“

Digitalisierung als “Umbruchs und Aufbruchstimmung” oder als “Chance und Richtung, in die der Mensch sich aufmachen muss” so versteht Amiaz Habtu, Moderator und u.a. das Vox-Gesicht bekannt aus “die Höhle der Löwen”, die globale digitale Veränderung. Bereits das dritte Jahr in Folge moderierte er das von der Handwerkskammer Dortmund ins Leben gerufene Event HANDWERK-DIGITAL, die er als “coole Veranstaltung” sieht, um Digitalisierung in Verbindung mit Handwerk nach vorne zu bringen.

In seiner ganz eigenen, positiven Art erzählt Amiaz uns warum er die digitale Transformation als große Chance für die Gesellschaft und alle Lebensbereiche sieht. Wir sprechen über sein Berufsleben als Moderator, wie sich dieses durch die Digitalisierung verändert hat und bekommen Einblick in sein Mindset. Wir rauchen ein in seine Sicht auf die Herausforderungen im Umgang mit Social Media und was er heutzutage jungen Menschen rät, die sich gerade beruflich orientieren. Doch damit nicht genug, neben seiner Karriere als Moderator und TV Gesicht ist Amiaz leidenschaftlicher Musiker. Da HipHop genau unser Ding ist, haben wir seine aktuelle Single, die ebenfalls „Hip Hop“ heißt, direkt mal in unsere ONTOUR.ROCKS Spotify-Playlist gepackt. Cooler Beat, clever Text von nem echt smarten Typen können wir hier nur sagen. Die nächste Single “Amiaz” und seine EP von „A-Z” stehen schon in den Startlöchern, also folgt dem jungen Herren, da geht was! Ein spritziges, buntes und spaßiges Interview, in dem klare Worte für Digitalisierung im Handwerk und der Gesellschaft gefunden werden. Wir sagen Danke und hoffentlich bis bald.

#WeShowIT Podcast 11
Claudio Di Lucia (DLC Academy, scood.me)
„Ich möchte nicht den Brunnen bauen, ich möchte lehren wie man ihn selbst baut.“

Claudio Di Lucia ist weltbekannter Fotograf, Agenturchef, Regisseur, Speaker und Gründer. Seine Kreativität sieht er bei allem was er anpackt als seine größte Stärke und Motor. Diese gepaart mit seiner besonderen Art emotionale Geschichten zu erzählen machten ihn nicht ganz ohne Grund zu einem 43-fach ausgezeichneten Awardgewinner. Im Gespräch wird schnell klar, dass er ein Vorzeigebeispiel eines Entrepreneur ist dem das wohl der Gesellschaft, die Bildung von Kindern und jungen Erwachsenen sowie vor allem der die Umwelt am Herzen liegen. Auf eindrückliche Weise erzählt uns Claudio warum er mit der DLC Academy seine ganz eigene Art von „Schule“ auf die Straße bringt um den nächsten Generationen sein Wissen weiter zu vermitteln. Inspiriert wurde er hierbei nicht nur durch Inhalte, sondern vor allem durch seine Kinder und seine Reisen durch Indien. Großer Unterscheid seiner Academy zu anderen: kein theoretischer, sondern praktisches lernen und arbeiten an echten Projekten weltweit.

Nach dem Motto „Klimawandel geht uns alle an“ geht Claudio der Frage nach „Wie kann ich selbst meinen Teil zur Klimaverbesserung beitragen“ gründete er spontan und wie immer mit 100% Passion das Startup SCOOD.ME in und für seine Heimat Düsseldorf. Hinter SCOOD.ME, wie es der Name schon vermuten lässt, verbirgt sich eine spaßige, coole und vor allem umweltschonende eScooter-Sharing Plattform. Über eine App ähnlich wie beim Bike- oder Car-Sharing können Interessierte ganz einfach über das ablesen eines QR Codes durch Düsseldorf cuisen und so z.B. Arbeitswege verkürzen oder einfach ganz schön hip sein 😉

Warum er vor allem für emotionales Storytelling brennt, wie ein schwerer Unfall sein Leben veränderte, warum die Familie immer an erste Stelle steht, warum er seine eScooter extra in LA produzieren lässt, wie die Scooter-Sharing-App genau funktioniert und was ihr beim benutzen eines eScooters beachten müsst, das erzählt er uns im aktuellen Podcast.

BACKSTAGE
Daniel Bartel (MAK3it, sipgate)
„Das ist hier wie im Schlaraffenland.“

„Für mich ist das alles wie im Schlaraffenland.“ erzählt uns Kreativkopf und Andersdenker Daniel Bartel wenn er über seine „Arbeit“ spricht. Wo er sonst so rumspringt und was genau er da macht? Dieser und weiteren Fragen versuchen auf die Schliche zu kommen um dem Liebhaber für Themen, wie Digitalisierung, Transformation und soziales Unternehmertum ein paar Insides entlocken zu können. Gar nicht so einfach, denn Daniels Leidenschaft in Projekten zu denken, macht ihn manchmal schwer fassbar. Aber ganz so überall und nirgends ist er dann doch nicht, denn er hat gute Gründe warum er sich den Unternehmen MAK3it und sipgate zugehörig fühlt. Da Entrepreneurship zu seinen absoluten Steckenpferden zählt, liegt es auf der Hand, dass wir von ihm seine eigene Definition erfahren möchten.

Im gefühlten Schnelldurchlauf auf der Überholspur erfahren wir was ihn inspiriert und interessiert, warum IBM dabei so ausschlaggebend für ihn war und natürlich welche Startups er so ganz nebenbei gegründet hat. Daniel, der seine ganz eigene und vor allem sehr soziale Einstellung zu den Themen Arbeitszeit und Einkommen hat, nimmt sich bewusst Zeit sein Fachwissen in die Welt zu tragen. Neben Vorträgen, Coachings und Mentoring, ist er Herausgeber des “Handbuch für Startups”.

Wir sprechen darüber, ob es sich heutzutage überhaupt noch lohnt ein Startup zu gründen, warum Daniel Lean Startup als das Geschäftsmodell schlechthin sieht und über unsere gesellschaftliche Verantwortung im Rahmen der Digitalisierung. Neben einem Ausflug ins digitale Schlaraffenland haken wir nach und erfahren wo und wie sich junge Menschen nach Daniels Vorstellung beruflich am besten positionieren sollten.

#WeShowIT Podcast 10
Patrick Pehmöller (Mega Ventures GmbH)
“Lasst uns Wissen und Erfahrungen teilen.”

Wenn es um Online Marketing und StartUp Kultur geht, kommt man an Patrick Pehmöller in Deutschland nicht vorbei. Wir haben Ihn im Rahmen des Online Marketing Rockstars Festivals (OMR) in Hamburg besucht und wissen nun u.a. wie man schon als Kinde mit Paniniheften ein Business aufziehen kann.

Patrick’s Leidenschaft ist es interdisziplinär zu Lernen und die gelernten Inhalte auf innovative Weise zu kombinieren. Wir sprechen über seinen Weg vom klassischen Versicherungskaufmann hin zum Unternehmer, die heißesten Buzzwords, welchen Wert Daten haben, was ihn antreibt immer neue Firmen zu gründen, seine Biohaks um besser in den Tag zu starten und was für ihn das gelbe vom Ei ist.

#WeShowIT Podcast 9
Thorsten Hahn (Bankingclub)
„Das Märchen von der Zukunft der Bank.“

Um es mit den Worten von Marteria zu sagen „Das Geld muss weg!“ So oder ähnlich könnte man einsteigen wenn man den CEO vom Bankingclub, Thorsten Hahn, zu Gast am Mikrofon hat. Wir sprechen über seinen Bezug zu Bargeld, warum Online Banken gerade ein neues Zeitalter einleiten, wieso Apples Kreditkarte kein “One more thing” ist und wie er selber mit Bargeld umgeht. Auf XING vereint er als Insider eine extrem hohe Reichweite und gilt in seiner Branche als ein absoluter Visionär.

#WeShowIT Podcast 8
Thomas Müller (Der Fleischbotschafter)
„Fleisch ist mein Fußball.“

Thomas Müller „Fußballgott“ wird sich sicherlich der eine oder andere gedacht haben, als er den Namen gelesen hat. Doch unser Thomas Müller hat nichts mit dem runden Leder zu tun. Vielmehr ist er DER Fleischbotschafter der Nation und in Fachkreisen mindestens so bekannt wie sein Namensvetter am Ball.

Wir sprechen über seine Mission, was man als Foodblogger zu beachten hat, wie er dem deutschen Handwerk hilft online fit zu werden, wie man mit gutem Fleisch richtig gutes Business betrieben kann und wie man vom IT- Berater zum Fleischbotschafter wird.

BACKSTAGE
Dr. Winfried Felser (NetSkill Solutions GmbH)
“I did it my way.”

“Formate und Plattformen sind egal. Es geht immer darum Menschen die Kompetenz haben mit Menschen die Kompetenzen benötigen zusammenzubringen”.

Getreu diesem Motto plaudert der Networkingkönig Dr. Winfried Felser im #WeShowIT-BACKSTAGE Podcast aus dem Nähkästchen. Er erzählt uns wie er New Work in die Matrix bringt, warum Innovation nur durch Freiraum möglich ist, was künstliche Intelligenz nicht kann und was er am aktuellen Bildungssystem optimieren würde.

Zeit für Neues. Während wir im WeShowIT-Podcast Menschen treffen um uns mit Ihnen über die Digitalisierung im Allgemeinen, Ihre Zukunftsvisionen und ihren digitalen Lifestyle auszutauschen, geht es in unserem neuen Podcastformat “BACKSTAGE” tiefer rein ins Business selbst. Wir blicken gemeinsam mit unseren Interviewgästen hinter die Kulissen von Wirtschaft und Industrie, denken gemeinsam um die Ecke und liefern Praxisnahe Tipps und Tricks für Euer Business.

#WeShowIT Podcast 7
Anne Rothäuser (Der Postillon, WDR, RTL, Sat.1)
„Einfach posten oder kommentieren geht nicht mehr.“

Wer Satire mag, der kommt an Anne Rothäuser nicht vorbei. Bekannt nicht nur durch ihre Auftritte im WDR, bei RTL oder Sat1, sondern vor allem durch die Webseite „Der Postillion“ und die „POSTILLON24 Nachrichten“, die sie zusammen mit Thieß Neubert sowohl im Internet als auch live moderiert.

Wir sprechen über Ihre Alltag als Schauspielerin und Moderatorin, was Satire in Zeiten von Fake News darf, wie sich das Künstler-Dasein in der zunehmend digitalen Welt verändert hat, was im Bereich der Bildung in Deutschland passieren sollte und über wen Anne selbst herzlich lachen kann.

#WeShowIT Podcast 6
Dr. Judith Nink (eyeo GmbH)
„Datenschutz wird zum Wettbewerbsvorteil.“

Dr. Judith Nink ist Head of Advocacy & Industry Relations / Data Protection Officer, oder wie wir vielleicht sagen würden Datenschutzbeauftragte und Anwältin beim Kölner Software-Unternehmen eyeo.

Das wohl bekannteste Produkt das Judith betreut ist Adblock Plus, welches Euch mit über 100 Millionen Nutzern bestimmt schon mal über den Weg gelaufen ist. Da Sie federführend verantwortlich ist für den Datenschutz im Haus, betreut sie selbstverständlich auch alle weiteren Produkte wie u.a. dem Micro-Paymentdienst Flattr oder Trusted News, einer kostenlosen Browsererweiterung, die Webseiten mit Hilfe unabhängiger Daten auf ihre Vertrauenswürdigkeit kategorisiert und dadurch Nutzern hilft, Fehlinformationen leichter zu erkennen.

Ihre Vita ließt sich besser als die als jeder John Grisham Roman, denn bevor Sie zu zu eyeo kam, arbeitete sie u.a. bei der international bekannten Wirtschaftskanzlei Osborne Clarke sowie bei der IKB Deutsche Industriebank AG. Ihr Spezialgebiet ist seit jeher Datenschutz und IT-Recht. Doch als ob das nicht genug wäre, veröffentlicht Judith regelmäßig und hält Vorträge zu datenschutzrechtlichen Themen und ist ganz nebenbei noch Dozentin an der Europäischen Fachhochschule Rhein / Erft.

Wir sprechen über Ihren Werdegang als Anwältin in einer digitalen Welt, was Sie antreibt nervigen Adds und Fake News den Stecker zu ziehen, wie Sie selbst New Work lebt, was Sie Unternehmen und Privatpersonen im Bezug auf Datenschutz empfiehlt und was Ihre Lieblingswerbung ist.

#WeShowIT Podcast 5
Jens Kosche (Electronic Arts GmbH)
„Von der Couch zum Champion.“

Jens Kosche ist Geschäftsführer DACH von Electronic Arts, einem der bekanntesten Spiele-Publisher Weltweit. Spiele wie FIFA, The Sims oder Battlefield dürften allen bekannt sein um nur einige Spiele zu nennen für die Jens mit verantwortlich ist.

Doch damit nicht genug: Seit Januar 2018 ist er im Vorstand des game – Verband der deutschen Games-Branche e.V., der als zentraler Ansprechpartner für Medien, Politik und Gesellschaft alle Fragen etwa zur Marktentwicklung, Spielekultur und Medienkompetenz behandelt und u.a Träger der gamescom und des Deutschen Computerspielpreises ist.

Wir sprechen über seine Anfänge und seine persönliche Entwicklung innerhalb der Gamesbranche, was die Spieleindustrie noch zu bieten hat als nur Entertainment, was der Fußballfan mit dem Fifa-Fan gemeinsam hat, welche Vorstellungen er von New Work hat, was er Eltern im Bezug auf Medienerziehung empfliehlt und welcher sein Lieblings-Schokoriegel ist.

#WeShowIT Podcast 4
Christian Solmecke
„Better Call Solmecke.“

Christian Solmecke ist der Rechts- und Medienanwalt, Autor diverser Bücher und war lange Zeit als freier Journalist und Radiomoderator für den WDR tätig.

Seit 2010 ist Christian Partner der Kölner Kanzlei „Wilde Beuger Solmecke“ wo er Mandanten in den Bereichen des Medien- und IT-Recht vertritt. Federführend betreut er in der Kanzlei u.a. auch die Social Media Kanäle, wo es vor allem auf YouTube mit über 270.000 Kanal-Abonnenten heiß her geht.

Doch damit nicht genug: Er ist einer der Gründer und Geschäftsführer des Deutschen Institut für Kommunikation und Recht im Internet (kurz DIKRI) sowie Vorstandsmitglied der “Initiative Nachrichtenaufklärung”, die es sich zur Aufgabe macht die Öffentlichkeit auf Themen und Nachrichten aufmerksam machen, die ihrer Meinung nach von den deutschen Massenmedien vernachlässigt werden.

Wir sprechen über seinen Weg von der Uni zu einem der bekanntesten Medienanwälte Deutschlands, wie er und seine Kanzlei YouTube nutzen um rechtliches Wissen kostenfrei für alle zur Verfügung zu stellen, weche Gemeinsamkeiten er mit der Serie “BETTER CALL SAUL” hat und warum er Jeans und Sneaker dem Anzug vorzieht.

#WeShowIT Podcast 3
Martin Klempnow (Der Dennis, 1Live)
„Humor ist garnicht so lustig.“

Martin Klempnow ist Schauspieler, Komiker, Moderator , Synchronsprecher und u.a. ausgezeichnet mit dem Grimmepreis, dem deutschen Comedypreis, mit der 1 Live Krone und und und …

Falls Ihr Ihn unter seinem bürgerlichen Namen nicht kennen solltet, ist er Euch bestimmt schon mal als einer seiner Kunstfiguren über den Weg gelaufen. Neben seiner wohl bekanntesten Rolle als “DER DENNIS” ist er u.a. die Stimme vom “kleinen Hunger”. Er ist fester Bestandteil der “HEUTE SHOW” und moderiert die Unterhaltungssendung Geheimniskrämer im WDR.

Martin engagiert sich seit Jahren im Rahmen der Kampagne „iCHANCE“, die vom Bundesverband Alphabetisierung und Grundbildung durchgeführt wird, für das Lesen- und Schreibenlernen. Seit 2016 ist er zudem Schirmherr bei JOBLINGE, einer Initiative, die sich an benachteiligte Jugendliche zwischen 15 und 25 Jahren richtet, die Anschluss an den Ausbildungs- bzw. Arbeitsmarkt suchen.

Wir sprechen über seine Anfänge als Schauspieler, die Veränderung des Künstler-Daseins in der zunehmend digitalen Welt, wie Streaming das gesamte Künstlergeschäft neu definiert und warum es für Martin wichtig ist sich sozial zu engagieren.

#WeShowIT Podcast 2
Prof. Dr. Tobias Kollmann
“Transformiert Euch. Radikal. Digital. International.”

Prof. Dr. Tobias Kollmann ist Inhaber des Lehrstuhls für E-Business und E-Entrepreneurship an der Universität Duisburg-Essen. Schwerpunktmäßig beschäftigt er sich hier damit auf alle Fragen rund um die Unternehmensgründung und -entwicklung in der Net Economy die richtigen Antworten zu geben. Doch damit nicht genug: er ist verantwortlich für die Entwicklung diverser Portale für der Scout-Gruppe und u.a. als Mitgründer von AutoScout24. Er ist einer der Pionier der deutschen Internet-Gründerszene. Laut dem Magazin Business Punk gehört er zu den 50 wichtigsten Köpfen der Startup-Szene in Deutschland. Er hat diverse Bücher geschrieben die heute als Standardwerke für die Vermittlung von Grundlagen elektronischer Geschäftsprozessen gelten und ist ganz nebenbei Beauftragter für die Digitale Wirtschaft in NRW.

Wir sprechen über seine Anfänge, was ihn motiviert, wie man sich in der digitalen Zukunft als Person und Unternehmen aufstellen sollte und woher sein Fable für maßgeschneiderte Anzüge kommt.

#WeShowIT Podcast 1
Ruth Cremer
“Zahlen sind sexy.”

Ruth Cremer ist die Queen der Zahlen. Sie kommt aus Köln, ist Beraterin u.a. der VOX-Erfolgssendung „DIE HÖHLE DER LÖWEN“, Speakerin, Mentorin von Gründern und StartUps und Hochschuldozentin an der Fresenius in Köln. Wir sprechen darüber was Sie inspiriert, wie Sie Unternehmern dabei hilft Visionen in die Wirklich umzusetzen, wie es um die StartUp Szene in Deutschland steht und warum Zahlen sexy sind.

NEWSLETTER

Digital Lifestyle direkt in Dein Postfach.