Steffen Szeidl über Agilität, Freiheit und NewWork.

BACKSTAGE mit Steffen Szeidl
(Drees & Sommer SE)

„Hierarchie spielt keine Rolle.“, so Steffen Szeidel (Vorstand: Drees & Sommer SE) im Backstage Talk. „Jeder darf Themen und Ideen einbringen. Egal ob Vorstandsmitglied oder Praktikant, nur so können wir gemeinsam besser Lösungen und Ideen für unsere Kunden verwirklichen“.

Bestes Ruhrpottwetter außerhalb unserer mobilen Studios, der #ChevyLady … andere würden wohl sagen tolles Hallenfeeling, denn wir treffen Steffen im Rahmen des RuhrSummits in Bochum, einer der größten StartUp Events in NRW.

Schon im Vorfeld und im Austausch mit seinem Team herrschte schnell eine Art „Vertrautheit“ und man konnte sowohl und als auch Steffen anmerken, dass sich alle Seiten wirklich auf den Podcast gefreut haben. Wie es zu dieser eben erwähnten Vertrautheit kam liegt vermutlich an der Art von Führung und Mindset die bei Drees & Sommer SE ganzheitlich nicht nur propagiert, sondern tatsächlich gelebt werden.

Passend zu unserem goldenen Auto führt uns das Gespräch recht schnell auf deutsche Straßen, genauer gesagt zum Straßenbau. Was hat sich verändert auf den Baustellen von gestern zu heute? „Die Antwort lautet definitiv Informationsgeschwindigkeit“, leitet Steffen ein. „Der nächste wichtige Step wird sein, im täglichen Datenstrom und den Einzeldaten, die für eine Baustelle wirklich benötigt werden, die wichtigen automatisiert herauszufiltern, auszuwerten, zu verarbeiten und „den Mist“ direkt herauszufiltern.“

Drees & Sommer SE vereint unter seinem Dach 3500 Mitarbeiter, vorrangig in Europa, aber auch in Russland, China, Dubai und weiteren Ländern gibt es Ableger für den gemeinsamen Erfolg. Um das möglichst smart zu orchestrieren gibt es neben den üblichen Videocalls und Meeting vor allem auch kleine, interne Challenges in denen sich alle über ihren Tellerrand bewegen, um somit auch andere Teams regelmäßig mit neuen Ideen und Lösungen zu begeistern. Wozu das führt: extremer Teamspirit, wenig Mitarbeiterfluktuation, volle Transparenz bis zur letzten Zahl und Agilität as it´s best.

Practice what you preach. Nur wer intern vorlebt, kann extern glaubwürdig beraten!“

Wir sprechen über die digitale Transformation im Straßenbau, warum sich das „Sie“ gerade in Deutschland als Ansprache manchmal doch hartnäckig hält, warum man ein Unternehmen von morgen nicht führen kann mit Ansichten von gestern, wie und warum Drees & Sommer selbst die NewWork Flagge hochhalten, was Agilität beutet und was es heißt in wirklicher Freiheit leben zu können.

—————

Podcast on Spotify: http://bit.ly/weshowit-pc
Podcast on iTunes: http://bit.ly/weshowit-pod
Podcast on Soundcloud: http://bit.ly/weshowit-sc