OFFLINE FIRST: Emotionale Degeneration

Emotionale Degeneration …
„Ein Blick ist mehr Wert, als ein Klick.“

Davy Schneider ist praktizierender Physiotherapeut in seiner eigenen Praxis. Im aktuellen Podcast spricht er gemeinsam mit Mario über das Thema Emotionale Degeneration in unserer Gesellschaft. Aber was bedeutet eigentlich Emotionale Degeneration? Vereinfacht gesagt, beschreibt es das Phänomen, dass immer mehr Menschen Schwierigkeiten haben, echte Empathie für ihre Mitmenschen zu zeigen. Aber was führt dazu, dass immer mehr Menschen, sich nicht mehr in die Gefühlssituation anderer hineinversetzen können.

Wir sprechen darüber, warum es so wichtig ist, dass Empathie bereits im Kindesalter erlernt wird und welche Rolle dabei der Sozialraum spielt, in dem wir aufwachsen und leben.

An dieser Stelle gerät natürlich auch der verstärkte Medienkonsum von Kindern und Erwachsenen ins Kreuzverhör. Was passiert wenn wir Kinder verstärkt Medienkonsum aussetzen und warum hat ein erhöhter Konsum von Computerspielen und/oder Social Media Plattformen negativen Einfluss auf unser Mitgefühl und eine gesunde Beziehungsgestaltung im echten Leben? Diese Frage beschäftigt wohl mittlerweile viele uns. Wie sieht denn ein gesunder Umgang nun aus und was brauchen wir um gesunde tragfähige und empathische Beziehungen aufzubauen? Diese nicht so leicht zu klärenden Fragen werden diesem Podcast unter dem Blickwinkel Empathie und Konsum von Digitalen Medien diskutiert. Ein wertvoller gesellschaftskritischer Beitrag, der uns aufruft zu hinterfragen inwieweit, wir selbst zu viel Zeit mit dem Konsum von Medien verbringen. Wie Davy Schneider es hier kurz und bündig auf den Punkt bringt: „Ein Blick ist mehr Wert, als ein Klick.“ In diesem Sinne: #OFFLINEFRIST

—————

Podcast on Spotify: http://bit.ly/weshowit-pc
Podcast on iTunes: http://bit.ly/weshowit-pod
Podcast on Soundcloud: http://bit.ly/weshowit-sc