Christian Solmecke über Legal Tech auf YouTube

WeShowIT Podcast #4 mit Christian Solmecke
(Rechts- und Medienanwalt,Wilde Beuger Solmecke)

Christian Solmecke ist der Rechts- und Medienanwalt, Autor diverser Bücher und war lange Zeit als freier Journalist und Radiomoderator für den WDR tätig.

Seit 2010 ist Christian Partner der Kölner Kanzlei „Wilde Beuger Solmecke“ wo er Mandanten in den Bereichen des Medien- und IT-Recht vertritt. Federführend betreut er in der Kanzlei u.a. auch die Social Media Kanäle, wo es vor allem auf YouTube mit über 270.000 Kanal-Abonnenten heiß her geht.

Doch damit nicht genug: Er ist einer der Gründer und Geschäftsführer des Deutschen Institut für Kommunikation und Recht im Internet (kurz DIKRI) sowie Vorstandsmitglied der “Initiative Nachrichtenaufklärung”, die es sich zur Aufgabe macht die Öffentlichkeit auf Themen und Nachrichten aufmerksam machen, die ihrer Meinung nach von den deutschen Massenmedien vernachlässigt werden.

Wir sprechen über seinen Weg von der Uni zu einem der bekanntesten Medienanwälte Deutschlands, wie er und seine Kanzlei YouTube nutzen um rechtliches Wissen kostenfrei für alle zur Verfügung zu stellen, weche Gemeinsamkeiten er mit der Serie “BETTER CALL SAUL” hat und warum er Jeans und Sneaker dem Anzug vorzieht.