Petra Müller wird Schirmherrin beim GamificationDay 2018

Der „GamificationDay 2018“ findet am Mittwoch, den 05. September, unter der
Schirmherrschaft von Petra Müller, Geschäftsführerin der Film- und Medienstiftung NRW, im Bogen 2 in Köln statt.

Bei dem Kongress zeigen Branchenexperten, wie durch den Einsatz von Gamification in
Unternehmen Effizienz, Mitarbeitermotivation, Lernerfolg und Kundenbindung erhöht werden können.
In diesem Jahr liegt der Schwerpunkt auf Echtweltsimulationen, Human Resources, Aus- &
Weiterbildung, Marketing und Vertrieb. Erwartet werden Vertreter mittelständischer Unternehmen und
Konzerne aus dem In- und Ausland.

Neben Roman Rackwitz, als einer der Top10 Gamification-Experten der Welt ausgezeichnet, konnten
unter anderem Jasmin Deniz Karatas, Head of Gamification bei der accenture GmbH, einer der
weltweit größten Managementberatungs-, Technologie- und Outsourcing-Dienstleister und Gerhard
Fehr, international anerkannter Verhaltensökonom und persönlicher Ratgeber für viele Politiker, Top-
Manager und Aufsichtsräte, gewonnen werden. Weitere Experten wie etwa von E.ON, EDEKA oder
der TÜV Rheinland Akademie sind ebenfalls Teil des abwechslungsreichen Programms.

Schirmherrin Petra Müller freut sich auf Veranstaltungsreihe: “Gamification ist ein spannendes und
hochaktuelles Thema für die gesamte Branche und für NRW. Es ist ein wichtiges Zeichen, dass ein
Format wie der GamificationDay 2018 hier stattfindet. Ich freue mich darauf, dieses innovative
Branchenevent zu unterstützen.“

Computerspiele fesseln weltweit Millionen von Menschen und generieren Umsätze in Milliardenhöhe. Die Erfolgsstrategien dieser Games können aber ebenfalls genutzt werden, um wirtschaftliche Ziele zu
erreichen. Gamification findet zunehmend und erfolgreich Anwendung in Bereichen wie Industrie 4.0,
Wirtschaft, Wissenschaft, Gesundheit sowie der Aus- und Weiterbildung. Intrinsische Motivation und
der Wille zur persönlichen Weiterentwicklung sind das Kerngebiet für den Einsatz von Gamification.

Im Rahmen des Kongresses wird das Thema Gamification in verschiedenen Formaten und aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet – auch von einem ethischen Standpunkt aus. Ziel ist es, sowohl
Neueinsteigern als auch Fortgeschrittenen einen umfassenden Ein- und Überblick zu den
Möglichkeiten, Vorteilen und aktuellen Entwicklungen zu geben.

Veranstalter sind #WeShowIT und die Engaginglab GmbH in Kooperation mit den durch die EU und
das Land NRW geförderten Initiativen CREATIVE.NRW und Engage.NRW.

Als Partner unterstützen:
Mediennetzwerk.NRW, game – Verband der deutschen Games-Branche, Film- & Medienstiftung NRW,
Stadt Köln, eco – Verband der deutschen Internetwirtschaft, Digital Hub Cologne, CPS.HUB NRW,
digitalHUB Aachen, IHK Köln, NIRO – Netzwerk Industrie RuhrOst und weitere.

Short Facts:
Einlass: 09:00 Uhr
Programm: 09:30 bis 18:00 Uhr
Einlass Networking-Lounge: 18:00 Uhr
Gamificationnight 2018 / Aftershowparty: 20:00 Uhr

Adresse Veranstaltungsort:
Bogen 2,
Gladbacher Wall 5,
50670 Köln